Art/Ort: Live Online-Seminar
Sprache: Deutsch
Dauer: 7x 2 Stunden
Kosten: 1.400,- €
Zielgruppe: Alle Mitarbeiter, die direkt oder indirekt an der Angebotserstellung beteiligt sind.
Voraussetzung: keine

Beschreibung

Öffentliche Auftraggeber sind an die Regeln des Vergaberechts gebunden und die Vergabeverfahren sind hoch formalisiert. Da das Vergaberecht sich stetig ändert, müssen Bietern bei der Angebotserstellung höchste Aufmerksamkeit walten lassen.Das professionelle Erstellen von Angeboten verlangt daher von jedem Mitarbeiter, der direkt oder indirekt an der Angebotserstellung beteiligt ist, Grundkenntnisse über die Regeln, die bei den Vergabeverfahren zu beachten sind. Mitarbeiter mit Akquiseverantwortung benötigen darüber hinaus ein vertieftes Wissen über die Regeln, die bei öffentlichen Vergabeverfahren gelten.Anhand von typischen Fallbeispielen aus der Vergabepraxis wird das Spezialwissen vermittelt und praktisch angewendet. Dieses Wissen ist ein wesentlicher Baustein zur Verbesserung der Erfolgsquote bei der Teilnahme an öffentliche Ausschreibungen und bei der Erstellung von Angeboten. Die Teilnehmer erhalten konkrete Hinweise zur Verbesserung der Prozesse bei der Erstellung von Angeboten bei öffentlichen Ausschreibungen nach den Vergabeverordnungen und erhalten Informationen und Antworten zu folgenden

Themen:

  • Webinar 1: Grundlagen Vergaberecht – Öffentliche Auftraggeber
    Nationales Vergaberecht; EU-Vergaberecht; Vertragsrecht; Schwellenwerte; Arten der öffentlichen Auftraggebern
  • Webinar 2: Die Vergabeverordnungen – Vergabeverfahren
    Ablauf einer Ausschreibung; Vorstellung der verschiedenen Vergabeverfahren
  • Webinar 3: Bekanntmachungen auswerten – Ermittlung der geeigneten Bieter
    Bekanntmachungen: Plattformen, Aufbau Gliederung; Eignungsnachweise; Bieterfragen
  • Webinar 4: Vergabeunterlagen auswerten – Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebotes
    Aufbau – Bestandteile der Vergabeunterlagen; Zuschlagskriterien; Arten von Bewertungskriterien; Formeln zur Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebotes; Ausfüllen von Leistungsverzeichnissen
  • Webinar 5: Die Rügepflicht
    Sinn und Zweck der Rüge, Fristen, Rechtsschutz, Formulierung einer Rüge
  • Webinar 6: Tipps- und Tricks bei der Angebotserstellung
    Hautangebote, Nebenangebote, Subunternehmer, Projektantenproblematik, Mehrungen-, Minderungen, Rahmenverträge, Teststellungen
  • Webinar 7: EVB-IT Vertragsarten
    Aufbau und Gliederung der EVB-IT Musterverträge, Arten von EVB-IT Verträgen, EVB-IT Systemvertrag